Termine‎ > ‎

Rhetorik Club 54, Thema: "Die Motivations-Rede" - am 11.Oktober 2014

veröffentlicht um 06.10.2014, 01:33 von Harald Mizerovsky   [ aktualisiert: 06.10.2014, 01:45 ]
Alle reden von Motivation, Eltern wollen ihre Kinder zu etwas motivieren, Führungskräfte wollen ihre MitarbeiterInnen motivieren, PolitikerInnen wollen Wähler und Bürger motivieren und Unternehmen vollen Kunden motivieren.

Niemand motiviert mehr als ein Redner, der auf die Bedürfnisse der Zuhörer eingeht und Ihnen den Weg zeigt, wie sie glücklicher leben. Aber wer tut das schon? Zunächst sollte man sich die Frage stellen, welche Bedürfnisse vorhanden sind und dann in Aussicht stellen, dass diese Bedürfnisse abgedeckt werden können. Wer das schafft, der kann motivieren.

Inklusive Videoanalyse!
Comments